Agriturismo San Giovanni

Montalcino

MONTALCINO – 56,7km/1h9min. mit dem Auto.

Montalcino ist eine italienische Kommune in der Provinz Siena in der Toskana. Sie befindet sich nordöstlich des Berges Monte Amiata und am Ende des Tales Val d’Orcia. Die Stadtmauern wurden im XIII. Jahrhundert errichtet. Die Festung wurde am höchsten Punkt der Stadt im Jahr 1361 errichtet, hat eine fünfeckige Form und wurde von den sienesischen Architekten Mino Foresi und Domenico di Feo gebaut. Die Festung umfasst einige vorbeststehende Strukturen wie den Zwinger Santo Martini, den Turm Torre di San Giovanni sowie eine antike Basilika, die heute als Kapelle des Schlosses fungiert.

Das kleine Dorf ist seit dem XVI. Jahrhundert beinahe intakt geblieben. Sobald man den Gipfel, auf welchem Montalcino liegt, erklommen hat, erstreckt sich vor den Augen ein wahrhaftiges Schauspiel: überall geschmeidige Hügel, gepunktet mit gelben und roten Blumen, alten Eichen, malerischen Olivenbäumen, ländlichen Panomarastrassen, die sich um die harmonischen Weinberge winden, einzelnen Zypressen.

Die Stadt Montalcino wurde dank dem Brunello bekannt, einem der besten italienischen und weltweit geschätzten Weine. Montalcino ist jedoch nicht nur Wein, sondern auch Kunst und Kultur. Die Altstadt wird vom mächtigen Rocca dominiert, der Festung, die 1361 erbaut wurde, um den Übergang der Stadt unter die Herrschaft Sienas zu kennzeichnen. Das Panorama, das man von den Schutzwällen aus genießen kann, ist wirklich spektakulär, vom Berg Monte Amiata über die Kreten bis nach Siena und über das ganze Tal Val d’Orcia bis zu den Hügeln der Maremma.

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi